Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur entgeltlichen Zuordnung von 7 unbebauten Flurstücken der Gem. Hirschfelde mit einer Gesamtgröße von 103.101 m².

Betreff
Beschluss zur entgeltlichen Zuordnung von 7 unbebauten Flurstücken der Gem. Hirschfelde mit einer Gesamtgröße von 103.101 m², gelegen im Areal zwischen Zittauer Str. und Str. zum Kraftwerk.
Vorlage
027/2014
Art
Beschlussvorlage

Die Stadtverwaltung verhandelt seit längerem mit der GESA – Gesellschaft zur Entwicklung von Altstandorten mbH in Berlin - um die Übertragung von Flächen, auf welchen teilweise öffentliche Wege (Dammweg) und Gewässer II. Ordnung (Hechtgraben) gelegen sind, sowie die neue Abwasserdruckleitung von Hirschfelde nach Zittau verlegt wurde. Die GESA hat angeboten, die unbebauten Grundstücke insgesamt zu übertragen.

Im Hinblick auf die Entwicklung (siehe Machbarkeitsstudie ehemaliges Kraftwerksgelände, B- Plan Aufstellungsbeschluss) des gesamten Standortes werden diese Flurstücke als Ausgleichsflächen benötigt.

Die Entschädigung beträgt insgesamt 12.031,92 Euro. Diese setzt sich zusammen aus ortsüblichen Kaufpreisen für landwirtschaftliche Nutzfläche (Grünland) und Unland.

 

 

Flurstück- Nr.             Flächengröße

 

557/16                         58.066 m²

557/17                           9.817 m²

557/19                         14.592 m²

557/20                              894 m²

557/28                         13.832 m²

558/1                             2.923 m²

558/2                             2.977 m²

                                  103.101 m²

 

In der Vergangenheit wurden Teilflächen für eine Warmwasserfischzuchtanlage genutzt.  Ein in diesem Zusammenhang bestehender Altlastenverdacht wird gegenwärtig durch das Umweltamt  des Landkreises Görlitz geprüft.

BGB, VZOG, SächsGemO

 

 

Der Verwaltungs- und Finanzausschuss fasst den Beschluss, dem Erwerb der Flurstücke Nr. 557/16; 557/17; 557/19; 557/20; 557/28; 558/1 und 558/2 der Gemarkung Hirschfelde mit einer Gesamtgröße von 103.101 m² zu einem Entschädigungsbetrag von 12.031,92 € im Rahmen einer Zuordnungsvereinbarung zuzustimmen.     

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

11135.019000

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

Unbebaute Grundstücke und grundstücksgleiche Rechte

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

aktuelles HH-Jahr

Folgejahre jährlich

Aufwendungen

12.031,92 €

12.031,92 €

 

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

 

 

 

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

 

 

 

Erträge