Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Rücklagenbildung im Eigenbetrieb Forstwirtschaft und Kommunale Dienste / BT Forstwirtschaft

Betreff
Beschluss zur Rücklagenbildung im Eigenbetrieb Forstwirtschaft und Kommunale Dienste / BT Forstwirtschaft
Vorlage
212/2018
Art
Beschlussvorlage

Laut Feststellung des RPA im Prüfbericht zum Jahresabschluss 2017 des Eigenbetriebes Forstwirtschaft und Kommunale Dienste ist die Vereinbarung vom 26.11.2012 zwischen der Stadt Zittau und dem Forstbetrieb an die Vorschriften zur doppischen Haushaltführung anzupassen.

Dem wird mit dem Dokument lt. Anlage gefolgt.

Die Gesamthöhe des Bedarfs an eigenen Mitteln in der Rücklage soll nach Überwindung der aktuellen Schwierigkeiten (Holzmarkt) im Laufe des Jahres 2020 neu beurteilt werden.

 

SächsGemO, SächsEigBVO, Sächs. KomHVO, Sächs. WaldG

 

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Zittau beschließt über die Rücklagenbildung im Forstbetrieb laut Anlage.

 

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

 

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

 

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

aktuelles HH-Jahr

Folgejahre jährlich

Aufwendungen

0,00 €

0,00 €

0,00 €

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

0,00 €

0,00 €

0,00 €

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

0,00 €

0,00 €

0,00 €

Erträge

0,00 €

0,00 €

0,00 €