Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Vergabe der Lieferung Granitplatten für Markt und Rathausplatz (Tischvorlage)

Betreff
Beschluss zur Vergabe der Lieferung Granitplatten für Markt und Rathausplatz (Tischvorlage)
Vorlage
187/2013
Art
Beschlussvorlage

Für die Gesamtumsetzung des Vorhabens „Grundhafter Ausbau und Gestaltung Markt und Rathausplatz“ ist es nach vorliegenden zwingenden Förderbedingungen erforderlich, den Mittelabruf für 2013 zu tätigen.

 

Im Programm „Städtebaulicher Denkmalschutz“ ist diese Jahresscheibe für die Maßnahme vorgesehen. Es ist keine Übertragung der Mittel in das Folgejahr möglich.

 

Das Programm „Städtebaulicher Denkmalschutz“ läuft im Jahr 2016 aus. Nicht verbrauchte Gelder müssen jährlich zurückgegeben werden, werden an andere Kommunen verteilt und fehlen bei der Maßnahme der Stadtverwaltung Zittau. Das Folgeprogramm, welches noch nicht bestätigt ist, hat einen erheblich geringeren Fördersatz.

 

Der Vorschlag seitens der Zittauer Stadtentwicklungsgesellschaft mbH und der Verwaltung sieht vor, einen großen Teil der notwendigen neuen Granitplatten für die Baumaßnahme entsprechend des beiliegenden Nachtrages auf den städtischen Lagerplatz Ottersteg liefern zu lassen.

 

Die besonders günstigen Preise sind in der öffentlichen Ausschreibung beim 1. BA Westseite erzielt worden.

 

Anlage

Nachtrag

Hauptsatzung, VOB

Der Technische und Vergabeausschuss der Großen Kreisstadt Zittau beschließt, den beiliegenden Nachtrag in Höhe von 134.072,49 € brutto zu bestätigen und die Fa. OSTEG mbH Zittau, Friedensstraße 35 c in 02763 Zittau mit der Lieferung der Granitplatten für den Ausbau des Markt und Rathausplatzes zu beauftragen.

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

51101.13002

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

TBM Markt/Rathausplatz

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

aktuelles HH-Jahr

Folgejahre jährlich

Aufwendungen

134.072,49 €

290.235,00 €

0,00 €

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

0,00 €

0,00 €

0,00 €

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

0,00 €

0,00 €

0,00 €

Erträge

107.257,00 €

232.188,00 €

0,00 €