Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Vergabe von Planungsleistungen zur Errichtung einer Löschwasserentnahmestelle in 02763 Zittau / OT Wittgendorf

Betreff
Beschluss zur Vergabe von Planungsleistungen zur Errichtung einer Löschwasserentnahmestelle in 02763 Zittau / OT Wittgendorf
Vorlage
084/2013
Art
Beschlussvorlage

Die Löschwasserversorgung im Ortsteil Wittgendorf  bedarf einer dringende Verbesserung. Als erster Schritt soll hierfür eine Löschwasserentnahmestelle im Oberdorf errichtet werden.

 

Zur Erstellung des Fördermittelantrages sind kurzfristig Planungsleistungen erforderlich die das Büro IHR, Baderstraße 21 aus 02763 Zittau durchführen soll.

 

Das Büro hat sich bereits im Vorfeld der Planungen mit dem Sachverhalt vertraut gemacht und ist sowohl personell aus auch fachlich in der Lage diesen Auftrag auszuführen.

Hauptsatzung, HOAI

Der Technische- und Vergabeausschuss der Großen Kreisstadt Zittau beschließt die Planungsleistungen zur Löschwasserentnahmestelle im OT Wittgendorf an das Büro IHR, Baderstraße 21 aus 02763 Zittau zu einer Bruttosumme von 24.600,00 € zu vergeben.

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

12600.096300

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

Löschteich Wittgendorf

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

aktuelles HH-Jahr

Folgejahre jährlich

Aufwendungen

300.000,00 €

20.000,00 €

280.000,00 €

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

300.000,00 €

0,00 €

15.000,00 €

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

 

0,00 €

1.500,00 €

Erträge

150.000,00 €

0,00 €

150.000,00 €