Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zum Abriss des Dorfclubs Drausendorf (Tischvorlage)

Betreff
Beschluss zum Abriss des Dorfclubs Drausendorf (Tischvorlage)
Vorlage
097/2012
Art
Beschlussvorlage

Durch das Augusthochwasser 2010 wurde der Dorfclub in Drausendorf komplett überschwemmt und stand ca. 1,20 m unter Wasser. Das Gebäude wurde dabei wurde dabei komplett zerstört, kann nicht mehr saniert werden und soll incl. der Nebengebäude abgerissen werden.

Für den, über das Fördermittelprogramm VwV Brachflächenrevitalisierung, gestellten Antrag der Stadt Zittau wird von der Landesdirektion Sachsen ein Beschluss zur Durchführung der Maßnahme gefordert.

 

Die Kosten für den Abriss und die Wiederherstellung der Flächen belaufen sich auf ca. 38.318,00 € und sollen zu 90% gefördert werden. Die Maßnahme soll noch im Jahr 2012 durchgeführt werden.

Eine Ausschreibung und Vergabe der Bauleistungen wurde noch nicht realisiert, da der Abriss nur im Falle eines positiven Fördermittelbescheides durchgeführt werden soll.

 

Sächsische Gemeindeordnung und Hauptsatzung der Stadt Zittau

Der Technische und Vergabeausschuss der Stadt Zittau beschließt, die durch das Augusthochwasser 2010 zerstörten Dorfclub Drausendorf incl. Nebengebäude, Dorfstraße 35, 02788 Zittau / OT Drausendorf abzureissen.    

Finanzielle Auswirkungen:

 

veranschlagt unter HH-Stelle

18800.94300

Belastungen im laufenden Jahr

38.318,00 €

Belastungen der Folgejahre

0,00 €