Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Zusammensetzung des Tourismusbeirates der Großen Kreisstadt Zittau

Betreff
Beschluss zur Zusammensetzung des Tourismusbeirates der Großen Kreisstadt Zittau
Vorlage
087/2012
Art
Beschlussvorlage

Mit Beschluss Nr. 080/2011 vom 28.08.2011 beschloss der Stadtrat der Großen Kreisstadt Zittau die Auflösung des Eigenbetriebes Tourist-Information zum 31.12.2011 unter der Prämisse der Bildung eines Tourismusbeirates. Über die Zusammensetzung des Tourismusbeirates soll mit vorliegendem Beschluss entschieden werden.

 

Um diese Aufgaben sach- und fachkundig wahrzunehmen, wird die folgende Zusammensetzung des Tourismusbeirates vorgeschlagen.

SächsGemO § 47

Hauptsatzung der Großen Kreisstadt Zittau § 9

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt beschließt in seiner Sitzung am 21.06.2012 die Bildung eines Tourismusbeirates.

 

Der Tourismusbeirat hat die Aufgabe, die Tourist-Information Zittau in ihrer Arbeit zu beraten, die Unterstützung durch die kommunalpolitischen Entscheidungsträger zu fördern und die Umsetzung der im Dezember 2011 beschlossenen Tourismuskonzeption der Stadt Zittau zu begleiten.

 

Er setzt sich zusammen aus:

- dem Oberbürgermeister oder einem/einer von ihm beauftragten Vertreter/-in,

 

- vier Mitgliedern des Stadtrates

 

- zwei sachkundigen Einwohner/innen (Vertreter/-in touristischer Vereine oder Leistungsanbieter)

 

- der / die Leiter / Leiterin der Tourist-Information Zittau.

Finanzielle Auswirkungen:

 

veranschlagt unter HH-Stelle

00010 66200

Belastungen im laufenden Jahr

2012: 70,00 € (1 Sitzung im Jahr)

Belastungen der Folgejahre

140,00 € (bei zwei Sitzungen pro Jahr)