Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Weiterleitung entsprechender Fördermittel für das EFRE-Projekt "Citymanager"

Betreff
Beschluss zur Weiterleitung entsprechender Fördermittel für das EFRE-Projekt "Citymanager"
Vorlage
085/2017
Art
Beschlussvorlage

Das Projekt Citymanager ist ein Einzelprojekt im Rahmen der Integrierten Stadtentwicklung EFRE 2014 – 2020 Gebiet „Zittau-Mitte“. Das EFRE-Projekt Citymanager wurde durch die Stadt Zittau und den Verein „Zittau – lebendige Stadt e.V. qualifiziert und zur Bewilligungsreife geführt.     
Die Aufgaben des im Projektzeitraum 2017 – 2021 zu etablierenden Citymanagers bestehen in der Vermittlung zwischen Händlern und Eigentümern im seinem Wirkungsbereich, dem EFRE-Gebiet „Zittau-Mitte“, in der Unterstützung, Organisation und Hilfe für Unternehmen und Händler. Im Einzelnen soll der Citymanager folgende Aufgaben lösen bzw. umsetzen:

-         Führen einer dialog- und umsetzungsorientierten Kooperation aller für die Innenstadt relevanten Akteure,

-         Abbau von Schwächen innerhalb des EFRE-Gebietes "Zittau-Mitte",

-         Bündelung bereits aktiver Kräfte,

-         Organisation und Vermarktung der Aktionen des Gewerbe- und Tourismusvereins „Zittau lebendige Stadt e.V.“,

-         Belebung von leerstehenden Objekten durch temporäre Aktionen,

-         Koordinierung der Teilnahme zum sächsischen Citywettbewerb "Ab in die Mitte".

Mit Beschluss des Abschlusses einer Weiterleitungsvereinbarung zwischen der Großen Kreisstadt Zittau und dem Verein „Zittau – lebendige Stadt e.V.“ kann der gewünschte Prozess der Belebung eines benachteiligten Bereiches in Angriff genommen werden.

 

Die Stadt Zittau beteiligt sich mit Eigenmitteln von insgesamt 20.000 Euro. Die Finanzierung aus EFRE- und Eigenmitteln ist wie folgt vorgesehen. Zur Absicherung des Vorhabens muss die Große Kreisstadt Zittau im Verlauf der Maßnahme in Vorleistung gehen.

 

Verordnung (EU) Nr. 1301/2013

Verordnung (EU) Nr. 1303/2013

EFRE/ESF-Rahmenrichtlinie vom 7. September 2015 
RL Nachhaltige Stadtentwicklung EFRE 2014 bis 2020 vom 14. April 2015

 

Der Technische Vergabeausschuss der Großen Kreisstadt Zittau beschließt nach Einzelantrag­stellung aus dem Programm EFRE NSE 2014 – 2020 die Durchführung der Maßnahme Citymanager und die damit notwendige Weiterleitung von EFRE-Mitteln und Eigenanteilen an den Maßnahmeträger, den Verein „Zittau – lebendige Stadt e.V.“.

 

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

Teilhaushalt Finanzen/Stadtentwicklung

Zuweisungen und Zuschüsse EFRE an private Unternehmen

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

51102.314102   51102.431502

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

aktuelles HH-Jahr

Folgejahre je 2018-2021

Aufwendungen

100.000,00 €

15.000,00 €

20.000 €

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

 

 

 

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

 

 

 

Erträge

80.000,00

12.000,00

16.000,00