Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Änderung des Beschlusses- Nr. 201/2011 bezüglich der Kaufpreisfinanzierung

Betreff
Beschluss zur Änderung des Beschlusses- Nr. 201/2011 bezüglich der Kaufpreisfinanzierung
Vorlage
054/2012
Art
Beschlussvorlage

Der Verkehrswert ist durch ein Gutachten des Sachverständigen Herrn Peter Matthias in Höhe von 49.100 Euro (zzgl. NK ca. 52.000 Euro) bestimmt worden. Nach einiger Verhandlung mit der Eigentümerin, ist diese bereit, zum Verkehrswert zu veräußern.

Zwischenzeitlich haben sich die Fördermodalitäten geändert und ein Teil des Kaufgeldes in Höhe von 13.100 Euro muss  aus dem Haushalt 2012 finanziert werden.

Die notwendigen Mittel sind in der Ausgabehaushaltstelle 88010.93200 eingestellt.

BGB, SächsGemO

Der Verwaltungs- und Finanzausschuss beschließt die Änderung des Beschlusses- Nr. 201/2011 dahingehend, dass das Kaufgeld für den Ankauf des Flurstückes- Nr. 1020 der Gemarkung Zittau teilweise aus dem laufenden städtischen Haushalt finanziert wird. Der Vorbehalt  bezüglich der Bereitstellung von Fördermitteln für die Durchführung der Maßnahme und der Finanzierung des restlichen Kaufpreises bleibt bestehen.

Finanzielle Auswirkungen:

 

veranschlagt unter HH-Stelle

88010.93200

Belastungen im laufenden Jahr

ca. 13.100 Euro

Belastungen der Folgejahre