Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Vergabe der Grundstücke Reichenberger Str. 26/28, Flurstücke- Nr. 20 und 21 der Gem. Zittau.

Betreff
Beschluss zur Vergabe der Grundstücke Reichenberger Str. 26/28, Flurstücke- Nr. 20 und 21 der Gem. Zittau.
Vorlage
195/2016
Art
Beschlussvorlage

Nach Beschlussfassung durch den Stadtrat hat die bisherige Kaufinteressentin weitere Käufer benannt. Der Stadtratsbeschluss diente als Grundsatzbeschluss.  

 

Die Vergabe an die nun konkret benannten Käufer kann durch den Verwaltungs- und Finanzausschuss erfolgen.

 

Die Kaufinteressenten sind:

 

Frau Irene Funk

Herr Daniel Riwoldt

Frau Christine Schackert

 

alle wohnhaft in 02782 Seifhennersdorf

 

 

 

BGB, SächsGemO, KomGrVwV

Der Verwaltungs- und Finanzausschuss fasst den Beschluss, das Grundstück Reichenberger Str. 26, Flurstück- Nr.  20 der Gem. Zittau mit einer Größe von 210 m² und das Grundstück Reichenberger Str. 28, Flurstück- Nr.  21 der Gem. Zittau mit einer Größe von 270 m², zu einem Gebotspreis in Höhe des Verkehrswertes von insgesamt 34.910 € zzgl. der vertragsbedingten Nebenkosten an  Frau Schackert, Frau Funk und Herrn Riwold alle wohnhaft in Seifhennersdorf zu veräußern. Eine Investitionsverpflichtung ist im Kaufvertrag aufzunehmen.

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

11135.506100

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

Erlöse aus der Veräußerung unbeweglicher Vermögensgegenstände

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

aktuelles HH-Jahr

Folgejahr 2017

Aufwendungen

 

 

 

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

 

 

 

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

 

 

 

Erträge

34.910 €

 

34.910 €