Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Vergabe Los 1 Rohbauleistungen, Sanierung Schliebenschule - Zwischenbau 2.BA

Betreff
Vergabe Los 1 Rohbauleistungen, Sanierung Schliebenschule - Zwischenbau 2.BA
Vorlage
002/2012
Art
Beschlussvorlage

Im Rahmen einer Öffentlichen Ausschreibung wurden von 14 Firmen

die Verdingungsunterlagen angefordert.

Zur Angebotseröffnung am 06.02.2012 lagen von 8 Bietern Angebote vor.

Die Prüfung und Wertung erfolgte durch das begleitende Ingenieurbüro AIZ Bauplanungs-

gesellschaft mbH Bahnhofstraße 21 aus Zittau.

Von den Bietern wurden 8 Hauptangebote und 10 Nebenangebote eingereicht.

Der Bieter 2 hat 1 Nebenangebot abgegeben, welches in der Wertung berücksichtigt ist.

Vom Bieter 4 wurden 9 Nebenangebote eingereicht. Davon mussten die Nebenangebote N1, 2.1,

2.2, 3 und 8 ausgeschlossen werden, da sie nicht den geplanten technischen Vorgaben ent-

sprechen. Die restlichen Nebenangebote wurden in der Wertung berücksichtigt.

 

 

Reihenfolge nach Prüfung:                                                                                   Brutto:

 

 1.

Bieter 5

             317.265,71 €

 2.

Bieter 4

             322.366,34 €

 3.

Bieter 6

             334.649,54 €

 4.

Bieter 2

             342.922,74 €

 5.

Bieter 7

             350.102,68 €

 6.

Bieter 1

             374.719,72 €

 7.

Bieter 8

             383.690,36 €

 8.

Bieter 3

             392.073,57 €

 

Das Angebot Bieter 5 der Fa. Zittauer Hochbau GmbH, Bergstraße 3A, 02763 Zittau wurde als

das wirtschaftlichste Angebot ermittelt.

Aus den Referenzobjekten, der Leistungsfähigkeit sowie der technischen Ausrüstung geht

hervor, dass die Firma in der Lage ist fachgerecht und terminlich die Leistungen zu erbringen.

Wir empfehlen die Ausführung an den Bieter 5, Zittauer Hochbau GmbH aus Zittau zu vergeben.

 

Summe laut Kostenberechnung:  238.024,00 €

 

Die Finanzierung erfolgt aus dem Förderprogramm Bund-Länder-Programm

„Städtebauliche Erneuerung zur Energetischen Sanierung von Schulen, Kindergärten und

sonstiger Infrastruktur der Kommunen (Investitionspaket)“.

 

Ausschreibungsart:               Öffentlich

Vergabeplattform:                 http:// www.vergabe24.de

Veröffentlichungstermin:        20.01.2012

Anzahl der Bewerber:           14

Submission:                           06.02.2012

Anzahl der Angebote:            8

Nebenangebote:                   10

Beauftragtes Ingenieurbüro:   Ing.-Büro AIZ Bauplanungsgesellschaft mbH,

                                            Bahnhofstraße 21, 02763 Zittau                

VOB/A, B in der gültigen Fassung

Der Technische und Vergabeausschuss der Großen Kreisstadt Zittau beschließt, die

Vergabe Los 1 Rohbauarbeiten Sanierung Schliebenschule – Zwischenbau 2. BA,

Schliebenstraße 19 in Zittau an die Firma Zittauer Hochbau GmbH, Bergstraße 3A,

02763 Zittau mit einer Bruttosumme von 317.265,71 € zu erteilen. 

Finanzielle Auswirkungen:

 

veranschlagt unter HH-Stelle

  22500.95300

Belastungen im laufenden Jahr

  317.265,71 €

Belastungen der Folgejahre

  0 €