Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Vergabe von Planungsleistungen für den zu errichtenden Hochwasserstützpunkt

Betreff
Beschluss zur Vergabe von Planungsleistungen für den zu errichtenden Hochwasserstützpunkt
Vorlage
179/2011
Art
Beschlussvorlage

Die Stadt Zittau plant den Bau eines Hochwasserstützpunktes. Die Finanzierung soll über ein Ziel 3 Projekt erfolgen.

 

Nach Vorlage der Entscheidung zur Bewilligung des Projektes sind umfangreiche Planungsleistungen zur schnellen Realisierung erforderlich.

 

Das Büro IHR Bauplan, Baderstraße 21, 02763 Zittau hat sich im Vorfeld der Antrtagseinreichung umfangreich mit der Problematik Hochwasserstützpunkt befaßt und ist im Bauamt aus vielen realisierten Objekten bekannt

Hauptsatzung

Der Technische und Verwaltungsausschuss der Großen  Kreisstadt Zittau beschließt, die Planungsleistungen zur Errichtung eines Hochwasserstützpunktes an das Büro IHR Bauplan, Baderstraße 21, 02763 Zittau, zu einer Bruttosumme von 28.000,00 € zu vergeben.

Finanzielle Auswirkungen:

 

veranschlagt unter HH-Stelle

60100.94000

Belastungen im laufenden Jahr

10.000,00 €

Belastungen der Folgejahre

18.000,00 €