Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Rückabwicklung des Kaufvertrages zum Grundstück An der Ziegelei 3, Teilfläche des Flurstück- Nr. 303/1 der Gem. Hartau

Betreff
Beschluss zur Rückabwicklung des Kaufvertrages zum Grundstück An der Ziegelei 3, Teilfläche des Flurstückes- Nr. 303/1 der Gem. Hartau
Vorlage
159/2011
Art
Beschlussvorlage

Am 01.07.2011 wurde der notarielle Kaufvertrag zur Veräußerung des Grundstückes An der Ziegelei 3 im OT Hartau geschlossen und von den Vertragsparteien unterzeichnet.

 

Am 23.08.2011 ging bei der Verwaltung der Antrag auf Rückabwicklung des Vertrages aus persönlichen Gründen ein.   

 

Die Antragsteller sind selbst Mieter im Objekt. Die Mieteinnahmen belaufen sich beim gegenwärtigen Vermietungsstand auf 7.899,36 Euro im Jahr. Das Grundstück wird mit Verwaltervertrag von Frau Eitner in Hartau verwaltet.

BGB, SächsGemO

Der Verwaltungs- und Finanzausschuss der Großen Kreisstadt Zittau fasst den Beschluss, der Aufhebung des Kaufvertrages UR- Nr. 995/2011 des Notars Hofmann vom 01.07.2011 zur Teilfläche des Flurstückes- Nr. 303/1der Gemarkung Hartau, gelegen An der Ziegelei 3 zuzustimmen.

Die Kosten, die im Zusammenhang mit der Vertragsrückabwicklung entstehen, sind durch den Käufer zu tragen.

Finanzielle Auswirkungen:

 

veranschlagt unter HH-Stelle

Mindereinnahme 67.200 €  88010/34000

Belastungen im laufenden Jahr

dafür Mieteinnahmen aus Wohnungen  7.900,00 €/a

Belastungen der Folgejahre