Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss für eine Zusammenstellung der freiwilligen Aufgaben mit Unterteilung in Sport und Kultur mit Personalausgaben

Betreff
Beschluss für eine Zusammenstellung der freiwilligen Aufgaben mit Unterteilung in Sport und Kultur mit Personalausgaben
Vorlage
146/2016
Art
Beschlussvorlage Fraktionen

In jedem Jahr wird zur Haushaltsdiskussion um Einsparungen und Umschichtungen diskutiert, ohne vergleichbare Daten und Unterlagen für den Stadtrat zu haben. Der Stadtrat kann nur an den Stellen vernünftige Vorschläge machen, die er fiskalisch und inhaltlich bewerten und vergleichen kann. Das Ganze ist dann ins Verhältnis zum Gesamt-HH und den Pflichtaufgaben zu setzen.

Da in diesem Jahr kein Nachtragshaushalt aufgestellt wird, sollte dies von der Verwaltung leistbar sein, um eine qualifizierte HH-Diskussion zu ermöglichen.

 

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Zittau beauftragt den Oberbürgermeister, dem Stadtrat eine Zusammenstellung der freiwilligen Aufgaben mit der Unterteilung in Sport und Kultur mit Personalausgaben direkt und indirekt sowie der damit verbundenen Leistungen im Verhältnis zum Gesamthaushalt der Stadt Zittau in Vorbereitung auf die HH-Diskussion vorzulegen.