Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Vergabe einer Drehleiter DLA(K) 23/12 für die Feuerwehr Zittau

Betreff
Beschluss zur Vergabe einer Drehleiter DLA(K) 23/12 für die Feuerwehr Zittau
Vorlage
143/2016
Art
Beschlussvorlage

Im Rahmen eines offenen Verfahrens fand die Ausschreibung zum Kauf einer Drehleiter- DLA (K) 23/12 statt. Die Angebotsfrist endete am 18.08.2016, 14:30 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt lagen zwei Angebote vor. Die Angebotseröffnung fand am 22.08.2016 statt. Nebenangebote waren nicht zugelassen, da die technische Beschreibung des Fahrzeuges in der DIN EN 14043 umfassend beschrieben ist.

Die Prüfung und Wertung erfolgte mit einem Punktbewertungsschema mit den Kriterien Leistung (50%), Preis (40%) und Service (10%) durch den Leiter und den KFZ- Verantwortlichen der Feuerwehr Zittau.

 

Reihenfolge nach Punkten:

 

Bieter 1                        3.170 Punkte

Bieter 2                        3.036 Punkte

 

Bieter 1 ist die Firma Rosenbauer Karlsruhe GmbH & Co.KG, Carl- Metz- Straße 09, 76185 Karlsruhe. Sie wurde als wirtschaftlich günstigster Bieter ermittelt. Aus der Referenzliste ab 2012 ergibt sich die Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit. Sie ist in der Lage die Ausführung der Leistungen fachgerecht und terminlich zu erbringen.

Die Finanzierung erfolgt aus dem Kooperationsprogramm Freistaat Sachsen- Tschechische Republik 2014- 2020 „4 Städte retten über Grenzen“ mit einer Förderquote von 85 %.

 

Ausschreibungsart:                              Offenes Verfahren - EU

Absenden der Bekanntmachung         

an das Amtsblatt der EU:                     12.07.2016

Veröffentlichung eVergabe.de:            14.07.2016

Veröffentlichung Amtsblatt EU:            16.07.2016

Submission:                                         22.08.2016

Anzahl der Angebote:                          2

Nebenangebote:                                  keine

Vergabeverfahren VgV in der gültigen Fassung.

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Zittau beschließt die Vergabe zum Kauf eines Drehleiterfahrzeuges DLA(K) 23/12 für die Feuerwehr Zittau an die Firma Rosenbauer Karlsruhe GmbH & Co.KG, Carl- Metz- Straße 09, 76185 Karlsruhe mit einer Angebotsbruttosumme von 647.717,00 Euro.

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

12600

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

Freiwillige Feuerwehr

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

HH-Jahr 2017

HH-Jahr 2018

Aufwendungen

659.700,00

110.000,00

549.700,00

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

 

 

 

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

 

 

 

Erträge

560.745,00

93.500,00

467.245,00