Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Veräußerung einer Teilfläche des Flurstückes-Nr. 2019/2 der Gem. Zittau, gelegen an der Gerhart- Hauptmann- Str. 34 (Nebengebäude)

Betreff
Beschluss zur Veräußerung einer Teilfläche des Flurstückes- Nr. 2019/2 der Gem. Zittau, gelegen an der Gerhart-Hauptmann-Str. 34 (Nebengebäude)
Vorlage
130/2016
Art
Beschlussvorlage

Bei dem leerstehenden Nebengebäude der Gerhart- Hauptmann- Str. 34 handelt es sich um ein ehemaliges Lager. Herr Kummer hat bereits seit einiger Zeit sein Kaufinteresse bekundet. Zu  Verwaltungszwecken wird das Gebäude nicht mehr benötigt. Für die beabsichtigte Benutzung als Garagen für Verkaufswagen u.ä. im Zusammenhang mit der Fleischerei, sind Instandsetzungsarbeiten im Inneren und am Dach notwendig.

 

Der durch ein Gutachten ermittelte Verkehrswert beläuft sich auf 12.600 € zzgl. der Vermessungs- und vertragsbedingten Nebenkosten.

 

Die Zuwegung ist durch ein Wegerecht über das städtische Restgrundstück zu sichern.

BGB, SächsGemO, KomGrVwV

Der Verwaltungs- und Finanzausschuss der Großen Kreisstadt Zittau fasst den Beschluss, das mit einem Nebengebäude bebaute Grundstück an der Gerhart- Hauptmann- Str. 34, Teilfläche von Flurstück- Nr. 2019/2 mit ca. 580 m², an Herrn Kummer, wohnhaft in Zittau, zum Verkehrswert in Höhe von 12.600 Euro zzgl. der Vermessungs- und vertragsbedingten Nebenkosten zu veräußern.

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

11135.501600

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

Erträge aus der Veräußerung von unbeweglichen Vermögensgegenständen

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

aktuelles HH-Jahr

Folgejahre jährlich

Aufwendungen

 

 

 

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

 

 

 

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

 

 

 

Erträge

12.600 €

12.600 €