Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss über die Billigung und Auslegung des geänderten Entwurfes des einfachen Bebauungsplanes Nr. XXVII "Stadtteile von Zittau mit Ortsteil Pethau"

Betreff
Beschluss über die Billigung und Auslegung des geänderten Entwurfes des einfachen Bebauungsplanes Nr. XXVII "Stadtteile von Zittau mit Ortsteil Pethau"
Vorlage
070/2011
Art
Beschlussvorlage

Begründung:

 

Mit Beschluss Nr. 94/07/08 des Stadtrates der Großen Kreisstadt Zittau vom 17.07.2008 wurde das Aufstellungsverfahren des einfachen Bebauungsplanes Nr. XXVII „Stadtteile von Zittau mit Ortsteil Pethau" eingeleitet.

 

Mit der Aufstellung des Bebauungsplanes werden folgende Planungsziele angestrebt:

 

Durch den Bebauungsplan soll die Entwicklung des Einzelhandels in den Stadt- und Ortsteilen von Zittau gesteuert werden und es sollen schädliche Auswirkungen für den durch Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. XXVI vom 17.07.2008 vorgesehenen zentralen Versorgungsbereich „Einkaufsinnenstadt Zittau“ und die im Einzelhandelskonzept definierten Nahversorgungslagen „Leipziger Straße“ und „Südstraße“ vermieden werden. Schädliche Auswirkungen sind zu befürchten, wenn sich außerhalb der zentralen Versorgungsbereiche größere Einzelhandelsbetriebe ansiedeln und zentrenrelevante Sortimente angeboten werden.

 

Mit Beschluss Nr. 056/10 vom 27.05.2010 billigte der Stadtrat den ersten Entwurf des Bebauungsplans. Aufgrund von Stellungnahmen von Behörden und betroffenen Betrieben wurde der Entwurf geändert. Die Änderungen in den textlichen Festsetzungen sind fett hervorgehoben und werden in Kapitel 4.2 der Begründung erläutert.

 

Zur Fortführung des Aufstellungsverfahrens ist der geänderte Entwurf durch den Stadtrat erneut zu billigen und für die erneute Beteiligung der Öffentlichkeit, der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4a Abs. 3 BauGB zur Auslegung zu beschließen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Entwurf des Bebauungsplanes liegt außerdem in Originalgröße im Maßstab 1:5.500 im Stadtratsbüro zur Einsichtnahme bzw. Ausleihe vor.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

BauGB

Beschlussvorschlag:

 

Beschluss über die Billigung und Auslegung des geänderten Entwurfes des einfachen Bebauungsplans Nr. XXVII „Stadtteile von Zittau mit Ortsteil Pethau“

1.         Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Zittau beschließt die Billigung des geänderten Entwurfes des einfachen Bebauungsplanes Nr. XXVII "Stadtteile von Zittau mit Ortsteil Pethau" in der Fassung vom 22.03.2011

bestehend aus:

- Planzeichung (Teil A), M 1:5.500

- Textlichen Festsetzungen (Teil B) und

- Begründung

 

2.         Die erneute Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden wird entsprechend § 4a Abs. 3 BauGB durchgeführt.

 

Finanzielle Auswirkungen:

 

veranschlagt unter HH-Stelle

keine

Belastungen im laufenden Jahr

keine

Belastungen der Folgejahre

keine