Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Veräußerung des bebauten Grundstückes Neusalzaer Str. 26, Flurstück- Nr. 1513x der Gemarkung Zittau

Betreff
Beschluss zur Veräußerung des bebauten Grundstückes Neusalzaer Str. 26, Flurstück- Nr. 1513x der Gemarkung Zittau
Vorlage
067/2011
Art
Beschlussvorlage

Begründung:

 

Die Stadt Zittau hat am 01.01.2011 das Grundstück Neusalzaer Str. 26 von der Wohnbaugesellschaft Zittau mbH in die Eigenverwaltung übernommen.

Es konnte sehr schnell ein Interessent auf diese Immobilie aufmerksam gemacht werden.

Der Antragsteller Herr Remo Hecht will das Objekt zur Eigennutzung herrichten.

Der vom Gutachter, Herrn Dr. Wacker, ermittelte Verkehrswert beträgt 29.900 Euro.

Das Bearbeitungsentgelt dem entsprechend 554,00 Euro.

 

Z.zt. ist das Gebäude unbewohnt.

 

Im Gebiet befand sich Untertage- Altbergbau. Dieser Umstand wurde im Gutachten berücksichtigt.

BGB, SächsGemO,  KomGrVwV

Beschlussvorschlag:

 

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Zittau beschließt, das Grundstück Neusalzaer Str. 26, Flurstück- Nr. 1513x der Gemarkung Zittau mit einer Größe von 690 m², zu einem Kaufpreis von insgesamt  29.900 € zzgl. Bearbeitungsentgelt und Vertragsnebenkosten an Herrn R. Hecht, wohnhaft in Zittau, zu veräußern.

Finanzielle Auswirkungen:

 

veranschlagt unter HH-Stelle

88010.34000

Belastungen im laufenden Jahr

 

Belastungen der Folgejahre