Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Veräußerung des Grundstückes Friedensstraße 17 (Haus II der SWZ GmbH), Flurstück- Nr. 1930/4 der Gemarkung Zittau

Betreff
Beschluss zur Veräußerung des Grundstückes Friedensstraße 17 (Haus II der SWZ GmbH), Flurstück- Nr. 1930/4 der Gemarkung Zittau
Vorlage
029/2011
Art
Beschlussvorlage

Begründung:

 

Nach dem Grundsatzbeschluss vom 13.09.2010 zur Veräußerung des Objektes Friedensstraße 17 (ehemals: Schliebenstraße 3) wurde ein Verkehrswertgutachten in Auftrag gegeben.

 

Nach eingehender Besichtigung und Wertung aller Umstände durch den Sachverständigen Herrn Peter Matthias, insbesondere die Notwendigkeit der Flutschadenssanierung im Umfang von bezifferten 323.629,46 € und der Realisierung des bautechnischen Brandschutzes in Höhe von 768.397,84 € wurde das Grundstück mit einem Wert von 1,00 Euro geschätzt.

 

 

 

 

 BGB, SächsGemO, KomGrVwV

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Verwaltungs- und Finanzausschuss der Großen Kreisstadt Zittau fasst den Beschluss, das bebaute Grundstück Friedensstraße 17 ( Haus II der Stadtwerke Zittau GmbH – ehemals Schliebenstraße 3), Flurstück- Nr. 1930/4 der Gemarkung Zittau, zum ermittelten Verkehrswert von 1,00 Euro an die Stadtwerke Zittau GmbH mit Sitz in Zittau zu veräußern.

 

Finanzielle Auswirkungen:

 

veranschlagt unter HH-Stelle

88010/34000; 88010/14000 (Mindereinnahmen)

Belastungen im laufenden Jahr

 

Belastungen der Folgejahre