Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Veräußerung des bebauten Grundstückes Baderstraße 8 in Zittau.

Betreff
Beschluss zur Veräußerung des bebauten Grundstückes Baderstraße 8 in Zittau.
Vorlage
066/2016
Art
Beschlussvorlage

Mit schriftlichem Antrag vom 25.04.2016 bekundet Herr Karsten Robel sein Kaufinteresse am Grundstück Baderstraße 8 in Zittau zum Kaufpreis in Höhe des Verkehrswertes.

 

Herr Robel hat das Gebäude besichtigt und möchte es weiterhin als Mietobjekt nutzen bzw. nutzen lassen. Die Sparkasse Oberlausitz- Niederschlesien hat in einer schriftlichen Absichtserklärung bestätigt, die Finanzierung zu begleiten.

 

Gegenwärtig wird das Gebäude i.V.m. den Häusern Baderstraße 2-6 von der Wohnbaugesellschaft Zittau mbH verwaltet. Es sind bisher zwei Wohnungen bezogen, eine dritte zum 01.07.d.J. vergeben.

BGB, SächsGemO, VwVKomGrV

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Zittau fasst den Beschluss, das mit einem sanierten Mehrfamilienhaus bebaute Grundstück Baderstraße 8, zum Verkehrswert von 335.000 Euro zzgl. der vertragsbedingten Nebenkosten (außer den Vermessungskosten) an Herrn Robel, wohnhaft in Olbersdorf, zu veräußern. Das Grundstück setzt sich aus den noch zu vermessenden Teilflächen der heutigen Flurstücke- Nr. 152 und einem Miteigentumsanteil in Höhe von 50 v.H. für die Stell- und Müllplätze  auf den heutigen Teilflächen der Flurstücke- Nr. 150 und 151 der Gem. Zittau mit einer Größe von insgesamt ca. 835 m² zusammen.

Die Zustimmung zur Belastung des Grundbuches mit Grundpfandrechten in Höhe des Kaufpreises vor Eigentumsumschreibung wird erteilt.

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

Maßnahme Nr.

51101.106100

 

5110113501

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

Erträge aus der Veräußerung unbeweglicher Vermögensgegenstände/ Rückführung Fördergelder Stadtumbau- Ost

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

aktuelles HH-Jahr

Folgejahre jährlich

Aufwendungen

 

 

 

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

 

 

 

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

 

 

 

Erträge

335.000 €

335.000 €

-