Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur öffentlichen Förderung der Einzelmaßnahme "Programmentwicklung und Begleitung, Bewertung" im Rahmen EFRE-ISE 2014-2020

Betreff
Beschluss zur öffentlichen Förderung der Einzelmaßnahme "Programmentwicklung und Begleitung, Bewertung" im Rahmen EFRE-ISE 2014-2020
Vorlage
042/2016
Art
Beschlussvorlage

Projektbeschreibung:

Das Projekt setzt sich aus folgenden Schwerpunkten zusammen:

- fachliche Programmbegleitung

- Koordination des Umsetzungsprozesses

- Begleitung und Initiierung von Projekten

- Vernetzung von Einzelprojekten

- Prozessevaluierung

- Fortschreibung des Integrierten Handlungskonzeptes sowie

   Anpassung an aktuelle Entwicklungen

- Abstimmung mit den Konzepten der gesamtstädtischen,

   regionalen und überregionalen Entwicklung

- Abstimmung mit den einzelnen Fachämtern und Behörden

- Prozessdokumentation und Öffentlichkeitsarbeit

- Kommunikationsprozess zwischen den beteiligten Akteuren

   aufbauen/koordinieren

- Veröffentlichung einzelner Maßnahmen, Kontrolle der

   Einhaltung der Publikationsvorschriften

 

Ziele des Projekts:

Umsetzung des integrierten Handlungskonzeptes (IHK) sowie der dort definierten Einzelvorhaben anhand der Entwicklung, Durchführung, Begleitung und Bewertung des IHK

 

Die Programmentwicklung, Begleitung sowie Bewertung erstreckt sich von 2016 bis 2021.

Die Gesamtkosten betragen 235.000,00 €.

Diese Summe entspricht auch den zuwendungsfähigen Kosten.

Träger der Maßnahme ist die Stadt Zittau.

RL Nachhaltige Stadtentwicklung EFRE 2014 bis 2020

Der Technische und Vergabeausschuss der Großen Kreisstadt Zittau beschließt die Durchführung und Förderung der Maßnahme „Programmentwicklung und Begleitung, Bewertung“ mit 235.000,00 € als Bestandteil des gebietsbezogenen integrierten Handlungskonzeptes „Zittau – Mitte“ in der EFRE-Periode 2014-2020, Nachhaltige Stadtentwicklung.

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

51102.431500

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

51102.314101

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

aktuelles HH-Jahr

Folgejahre 2017-21

Aufwendungen

235.000,00 €

45.000,00 €

190.000,00 €

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

 

 

 

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

 

 

 

Erträge

188.000,00 €

36.000,00 €

152.000,00 €