Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Bestellung eines Erbbaurechtes am Baugrundstück Zur Waldsiedlung 9, Flurstück- Nr. 2911 der Gem. Zittau, im Eigenheimstandort "Am Walde" im OT Eichgraben.

Betreff
Beschluss zur Bestellung eines Erbbaurechtes am Baugrundstück Zur Waldsiedlung 9, Flurstück- Nr. 2911 der Gem. Zittau, im Eigenheimstandort "Am Walde" im OT Eichgraben.
Vorlage
178/2015
Art
Beschlussvorlage

Seit geraumer Zeit besteht das Interesse, von Herrn und Frau Seeliger im Eigenheimstandort „Am Walde“ ein Grundstück zu bebauen. Die konkreten Bauplanungen bedurften einer umfangreichen Abstimmung über die Zulässigkeit im Bebauungsplangebiet.

 

Der Verwaltung liegt nunmehr der Antrag auf die Bestellung eines Erbbaurechtes vor. Als Basis für die Berechnung des Erbbauzinses wird ein Preis von 35 €/m² angeboten.

 

Die Grundstücke im Eigenheimstandort werden laufend auf der städtischen Internetseite und seit Juni diesen Jahres dem Immobilienportal Immowelt angeboten.

 

Weitere Nachfragen gab es bisher nicht. Der Bodenrichtwert am Standort beträgt 45 €/m².

 

Um eine Ansiedlung an dem von der Stadt Zittau erschlossenen Standort zu realisieren und damit Bürger langfristig an die Stadt zu binden, wird vorgeschlagen, das Angebot anzunehmen und ein Erbbaurecht mit einer 4%igen Verzinsung zzgl. Wertsicherung über 80 Jahre zu bestellen.

 

Im Vertrag wird eine Bauverpflichtung und die Wertsicherungsklausel aufgenommen.

 

 

 

 

BGB,  SächsGemO, ErbbauRG

Der Verwaltungs- und Finanzausschuss fasst den Beschluss, für das Eigenheimgrundstück Zur Waldsiedlung 9 gelegen im Ortsteil Eichgraben, Flurstück- Nr. 2911 der Gemarkung Zittau mit einer Größe von 682 m², zu einem Preis von 35 Euro/m² ein Erbbaurecht zu bestellen. Zukünftige Erbbauberechtigte  sind Herr und Frau Seeliger, wohnhaft in Zittau. Der Erbbauzins soll sich aus einer 4%igen Verzinsung des abgegebenen Gebotes in Höhe von 35 Euro/m² zzgl. Wertsicherung ergeben. Die Laufzeit wird auf 80 festgeschrieben.

Der Beschluss steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung der Rechtsaufsichtsbehörde.

 

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

11135.341103

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

Erlöse aus Mieten, Pachten, Erbbaurechtsverträgen

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

aktuelles HH-Jahr

Folgejahre jährlich

Aufwendungen

 

 

 

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

 

 

 

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

 

 

 

Erträge

 

 

954,80 €