Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur finanziellen Förderung Diakonisches Werk Bautzen e.V.

Betreff
Beschluss zur finanziellen Förderung Diakonisches Werk Bautzen e.V.
Vorlage
124/2015
Art
Beschlussvorlage

Das Diakonische Werk Bautzen e.V. ist der Rechtsträger der Ökumenischen Telefon Seelsorge Oberlausitz. Die Telefon Seelsorge ist für Ratsuchende eine der unbedenklichsten Möglichkeiten in Lebenskrisen, seine Sorgen und Probleme zu jeder Zeit ansprechen zu können. Dieses Angebot wurde im Jahr 2014 über 20.000mal mit über 8.000 Gesprächsstunden wahrgenommen. Einfühlsame und aufmerksame Seelsorgerinnen und Seelsorger bemühen sich täglich 24 Stunden um die Sorgen und Ängste der Anruferinnen und Anrufer. Besonders an Sonn- und Feiertagen erfordert die Besetzung des Krisentelefons ein hohes persönliches Engagement der überwiegend ehrenamtlich Tätigen.

Mit einer erneuten Zuwendung unterstützt die Stadt Zittau die Arbeit der Telefon Seelsorge.

 

Der Sozialausschuss der Großen Kreisstadt Zittau beschließt die Förderung der Telefonseelsorge Oberlausitz des Diakonischen Werkes Bautzen e.V. mit einer Summe in Höhe von 250 €.

Dieser Beschluss gilt vorbehaltlich einer geänderten Haushaltslage und aktueller haushaltsrechtlicher Erlasse durch die Verwaltung der Stadt Zittau.