Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Baubeschluss zur Durchführung der Baumaßnahme" statische Sicherung Sakristei Kirche zum Heiligen Kreuz" in Zittau

Betreff
Baubeschluss zur Durchführung der Baumaßnahme" statische Sicherung Sakristei Kirche zum Heiligen Kreuz" in Zittau
Vorlage
230/2021
Art
Beschlussvorlage

Anfang 2019 wurde die Stadt Zittau erneut darüber informiert, dass die Sakristei der Kirche zum Heiligen Kreuz eine Vielzahl von Rissen in den Wänden aufweist. Darauf hin hat es mehrere Vor-Ort-Termine zwischen den Verein Zittau Fastentücher e.V. und dem Referat Hochbau gegeben. Im Anschluss an diese Termine wurde das Ingenieurbüro RR Consulting im November 2019 mit der Erarbeitung eines statischen Gutachtens beauftragt. Am 02.06.2020 wurde das Gutachten der Stadt Zittau, mit folgenden Ergebnissen (Schadensursachen), vorgelegt:

 

- es wurden starke Verformungen des Dachtragwerks, sowie der Sakristeilängswand festgestellt

- erhebliche Überbelastung der Mittelpfette mit einhergehender Verformung

- dadurch kommt es zu Überlastung der Sparren und Verankerungspunkte

- als Ursache sind vor allem konstruktive Fehler zu Bennen

 

Auf Grund dieser statischen und konstruktiven Probleme kommt es dazu, dass das Dach die Außenwand der Sakristei nach außen schiebt. In Folge dieser Schiebungen kommt es zu Spannungen im Mauerwerk, welche sich als Risse zeigen und die Standsicherheit des Dachtragwerks beeinträchtigen. Deshalb ist es dringend notwendig statische Maßnahmen zur Sicherung durchzuführen. Im Rahmen der Sicherung soll der Dachstuhl statisch neu aufgebaut werden. Weiterhin ist eine Risssanierung durchzuführen und verschiedene Anker zur dauerhaften Sicherung einzubauen.

 

Die in dem Gutachten überschläglich ermittelten Gesamtbaukosten belaufen sich auf ca. 150.000 € brutto.

 

Damit die Arbeiten an der Sakristei statt finden können, bitten wir den technischen- und Vergabeausschuss um Zustimmung, die Bauarbeiten durchführen zu können.

 

Hauptsatzung

Der Technische- und Vergabeausschuss der Großen Kreisstadt Zittau beschließt die „statische

Sicherung der Sakristei Kirche zum Heiligen Kreuz in 02763 Zittau“ durchzuführen.  

 

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

25200.421100

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

Unterhaltung Kirche zum Heiligen Kreuz

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

aktuelles HH-Jahr

Folgejahre jährlich

Aufwendungen

150.000,00 €

150.000,00 €

 

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

 

 

 

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

 

 

 

Erträge

0,00 €

0,00