Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Pauschale Förderung der Modernisierung und Instandsetzung der Außenhaut des Gebäudes Markt 2

Betreff
Pauschale Förderung der Modernisierung und Instandsetzung der Außenhaut des Gebäudes Markt 2
Vorlage
217/2020
Art
Beschlussvorlage

Infolge der Abfrage zur Abfinanzierung der geplanten Ausgaben 2020 gab es ein klärendes Gespräch mit dem Bauherrn und Eigentümer. In diesem Gespräch wurde erläutert, aus welchen Gründen der Bauverlauf nicht wie geplant stattfindet. Im Wesentlichen betrifft dies die Sicherstellung der Gesamtfinanzierung. Aus persönlichen Gründen ist es dem Eigentümer nicht möglich, im vorgesehenen Zeitraum die Gesamtmaßnahme finanziell zu realisieren. Weiterhin wurde begründend dargelegt, in welcher Höhe die Baukosten und das Nutzungskonzept angepasst werden müssen.

 

In der folgenden Übersicht sind der Soll-Ist-Vergleich sowie die neue Planung der Finanzierung dargestellt:

 

 

 

Die zuwendungsfähigen Gesamtkosten der Außenhautsanierung des Gebäudes Markt 2 belaufen sich nach Rücksprache mit dem Eigentümer gemäß angepasster Kostenaufstellung vom 08.12.2020 nach DIN 276 auf 608.810,14 €.

 

Es erfolgt eine Anpassung der Förderhöhe aufgrund der reduzierten Gesamtkosten. Da sich die Baukosten nur auf die Außenhaut beziehen, gibt es eine Anpassung von der Kostenerstattungsbetragsberechnung auf die pauschale Förderung der Außenhaut.

Der pauschale Zuschuss soll sich auf den Erhalt des Gebäudes in seiner Außenwirkung beziehen.

Gemäß Kostenberechnung nach DIN 276 vom 08.12.2020 werden folgende Kostengruppen berücksichtigt:

 

Kostengruppen                                 Kosten gem. KA                                Förderung 25%

KG 320 Gründung                               2.600,00 €                                          650,00 €

KG 330 Außenwände                           125.809,49 €                                      31.452,37 €

KG 334 Tischlerarbeiten                                 61.000,00 €                                        15.250,00 €

KG 360 Dächer                        175.895,00 €                                      43.973,75 €

KG 390 Sonstige Maßnahmen                         68.620,00 €                                        17.155,00 €

KG 700 Baunebenkosten                                76.000,00 €                                        19.000,00 €

Gesamt Netto                         509.924,49 €                                      127.481,12 €

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

Gesamt Brutto                                  606.810,14 €                                    151.702,54 €

Die pauschale Förderung wird auf 25% der zuwendungsfähigen Kosten für die Außenhautsanierung festgesetzt.

 

BauGB; RL Städtebauliche Erneuerung vom 14. August 2018, geändert am 6.9.2019; Verwaltungsvereinbarung Städtebauförderung 2020 vom 19.12.2019/07.05.2020

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Zittau beschließt die Aufhebung des Beschlusses Nr. 083/2018 sowie die öffentliche Förderung der Außenhautsanierung des Gebäudes Markt 2 in Form eines pauschalen Zuschusses in Höhe von 25 % der nachweislich erbrachten zuwendungsfähigen Ausgaben, jedoch maximal in einer Höhe von 151.700,00 € zum Zeitpunkt der Fertigstellung des Vorhabens aus dem Bund-Länder-Programm „Lebendige Zentren - Erhalt und Entwicklung der Stadt- und Ortskerne (LZP)" (bisher: Städtebaulicher Denkmalschutz) im Fördergebiet „Städtebaulicher Denkmalschutz 2014-2020“.

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

Einnahmen 51101.314105

Ausgaben 51101.431700

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

Teilhaushalt 04 Teilhaushalt Finanzen

Einnahmen aus Städtebaufördermitteln für die

Modernisierung- und Instandsetzung oder die Sicherung von

privaten Baumaßnahmen.

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

2018 - 2020

2021 - 2022

Aufwendungen

151.700,00 €

95.193,83

56.506,17 €

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

 

 

 

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

 

 

 

Erträge

121.360,00 €

769.155,06 €

45.204,94 €