Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Veräußerung des Grundstückes Carpzovstraße 2/4 nach öffentlicher Ausschreibung

Betreff
Beschluss zur Veräußerung des Grundstückes Carpzovstraße 2/4 nach öffentlicher Ausschreibung
Vorlage
014/2020
Art
Beschlussvorlage

Die Gebäude  Carpzovstraße 2 und 4 sind stark sanierungsbedürftig. Dies zeigt sich im desolaten Zustand der Fenster, Türen  und  Dächer, veralteten und unbrauchbare Installationen,  der Ausstattung mit alten Kohleöfen sowie   erheblichen Feuchteschäden. Die Medienanschlüsse wurden bereits stillgelegt.  

 

Für beide Gebäude sind eine völlige wirtschaftliche Überalterung, ein überdurchschnittlicher Erhaltungsaufwand sowie zahlreiche Baumängel und Bauschäden festzustellen.

 

Das Gebäude Carpzovstraße 4 steht unter Denkmalschutz.

 

Bezüglich zunehmender Vandalismusschäden  erfolgte die Sicherung des Grundstückes mittels eines Bauzaunes.

 

Für die öffentliche Ausschreibung des Grundstückes  wurde aus Kostengründen keine Aktualisierung des Wertgutachtens in Auftrag gegeben.  

 

Auf Grund der öffentlichen Ausschreibung ist nur ein Gebot eingegangen.

 

The Age of  Mind e.V. (TAOM)  mit Sitz in Strigistal/Marbach hat erneut für das Grundstück ein Gebot in Höhe von 1,- Euro abgegeben.

 

Der Verein beabsichtigt eine schnelle Sicherung der Gebäude und eine spätere Sanierung der leeren Wohnungen.

 

 

Der Kaufvertrag soll eine Rückübertragungsverpflichtung an die Stadt Zittau beinhalten, wenn der Käufer das Grundstück weiterveräußert bzw. die aufstehende Bebauung nicht saniert. 

 

 

Die mit dem Vertrag und seiner Durchführung verbundenen  Kosten für den Notar, das Grundbuchamt, das Finanzamt und die Genehmigungsbehörden  sind vom Käufer zu tragen. 

BGB, SächsGemO, KomGrVwV

Der Verwaltungs-und Finanzausschuss der Großen Kreisstadt Zittau fasst den Beschluss, das Grundstück Carpzovstraße 2/4, Flurstück Nr. 911/1 der Gemarkung Zittau, mit einer Größe von 1340 m²,

zu einem Gebotspreis von 1,- Euro zzgl. der vertragsbedingten Nebenkosten, an The Age of Mind e.V. (TAOM)  mit Sitz in Strigistal/Marbach zu veräußern. Im Vertrag ist eine Sanierungsverpflichtung aufzunehmen. Der Beschluss steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Rechtsaufsichtsbehörde.  

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

11135.506100

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

Erlöse aus der Veräußerung unbeweglicher Vermögensgegenstände

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

aktuelles HH-Jahr

Folgejahre jährlich

Aufwendungen

 

 

 

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

 

 

 

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

 

 

 

Erträge

1,- €

1,- €