Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Gewährung einer Zuwendung an das Unternehmen Salzhausblick Ferienwohnungen für Investitionen i.R. der EFRE-Förderung Richtlinie Nachhaltige Stadtentwicklung 2014 - 2020

Betreff
Gewährung einer Zuwendung an das Unternehmen Salzhausblick Ferienwohnungen für Investitionen i.R. der EFRE-Förderung Richtlinie Nachhaltige Stadtentwicklung 2014 - 2020
Vorlage
201/2019
Art
Beschlussvorlage

Das Unternehmen Salzhausblick Ferienwohnungen betreibt am Standort Neustadt 24 seit 2019 bereits zwei 1-Raum-Apartments als Ferienwohnungen. Im Rahmen des vorliegenden Förderantrages sollen drei weitere Ferienwohnungen (1-, 2- und 3-Raum-Apartments) mit einer Kapazität von 10+4 Betten saniert werden. Dafür sind die Wohnungen sowie zwei Abstellräume für das Housekeeping zu renovieren und komplett auszustatten.

 

Antrag und Maßnahmebeschreibung liegen als Anlage bei.

 

Umfang der Investition: Im Rahmen der Investitionen werden die Wohnungen und die beiden Abstellräume gefliest und gestrichen. Für die Ausstattung wird in Mobiliar, LED-Beleuchtung, TV, Radio, Internet, Bäder und Küchen investiert. Weiterhin werden alle drei neuen sowie die beiden bereits bestehenden Wohnungen mit wärme- und schallisolierten Türen, einer Zugangskontrolle über ein RFID-System sowie ein SMART-System zur automatischen Steuerung der Heizungen ausgestattet.

Das Unternehmen hat sich nach Antragsabgabe entschieden, einige Vorleistungen für die Renovierung in Eigenleistung zu erbringen. Dies reduziert die Gesamtkosten für die Investition. Am 19.10.2019 ging die aktualisiert Kostenaufstellungen bei der Wirtschaftsförderung ein und wurde berücksichtigt. Die geplanten Investitionskosten betragen 121.607,18 € (Stand 19.10.2019).

 

 

Gesamtausgaben:                                                                                                        121.607,18 €

nicht zuwendungsfähige Ausgaben                                                                                0,00 €

zuwendungsfähige Ausgaben:                                                                                121.607,18 €

Fördersatz (max. 40%):                                                                                                              40,0 %

Zuwendung (min. 2 T€, max. 50 T€):                                                                       48.642,87 €

 

Ziel der Investition: Mit der Investition werden neue Bettenkapazitäten für den Anbieter Salzhausblick Ferienwohnungen, aber auch für die gesamte Stadt Zittau geschaffen (Ansiedlungskriterium). Die Auslastung der bestehenden Ferienwohnungen ist sehr gut und entwickelt sich positiv. Die bisherigen Gäste sind v.a. Städtereisende sowie Paare und Einzelpersonen, die Freunde Bekannte und Studierende besuchen. Die neuen, größeren Wohnungen sollen das Angebot für die Zielgruppe Familien erweitern (Entwicklungs- und Erweiterungskriterium).

Die Investitionen in wärmeisolierte Türen und die technische Ausstattung sollen zudem zu einer höheren Energieeffizienz und damit zu einer Einsparung von Energiekosten beitragen (Energieeffizienzkriterium).

Da sich das Unternehmen noch in der Gründungsphase befindet, wird es von der Inhaberin nebenberuflich geführt. Mittel- bis langfristig ist die Schaffung eines Dauerarbeitsplatzes für die Inhaberin geplant. Dies ist jedoch nicht innerhalb des Bewilligungszeitraumes bis 30.06.2020 realisierbar.

 

Die förmliche und inhaltliche Prüfung des Antrags ist erfolgt. Alle geforderten Unterlagen für die Bewilligung der Fördermittel liegen vor. Das Unternehmen und die geplante Maßnahme sind förderfähig. Es bestehen keine Bedenken ggü. dem Vorhaben seitens Wirtschaftsförderung, Stadtplanung und ZSG. Für das Vorhaben wurde ein Bauantrag gestellt. Seitens der Bauaufsicht der Stadt Zittau liegt eine positive Stellungnahme für die Förderung vorbehaltlich der erteilten Baugenehmigung vor. Die Mittel sind verfügbar.

EU-Strukturfondsverordnungen: VO (EU) 1303/2013

EFRE-Verordnung: VO (EU) 1301/2013

ESF-Verordnung: VO (EU) 1304/2013

RL Nachhaltige Stadtentwicklung  EFRE 2014 – 2020 des Freistaates Sachsen

 

Der Technische und Vergabeausschuss der Großen Kreisstadt Zittau beschließt für das Förderjahr 2020 die Vergabe einer Zuwendung i.R. der EFRE-Förderung Richtlinie Nachhaltige Stadtentwicklung 2014 – 2020, Maßnahme Förderung von kleinen Unternehmen im EFRE-Gebiet „Zittau-Mitte“, an das Unternehmen Salzhausblick Ferienwohnungen, Gampenstein 1, 02779 Hainewalde für Investitionen in die Renovierung und Ausstattung der Ferienwohnungen am Standort Neustadt 24, 02763 Zittau in Höhe von bis zu 48.642,87 € (max. 40% der förderfähigen Gesamtinvestition), vorbehaltlich der Erteilung der Baugenehmigung.

 

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

Zuweisungen und Zuschüsse KU-Förderung

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

51102.314103

51102.431710

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

aktuelles HH-Jahr

2020

Aufwendungen

48.642,87 €

 

48.642,87 €

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

 

 

 

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

 

 

 

Erträge

38.914,30 €

 

38.914,30 €