Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Vereinsförderung 2019 - Psychosozialer Trägerverein Sachsen e.V./Albatros Zittau

Betreff
Beschluss zur Vereinsförderung 2019 - Psychosozialer Trägerverein Sachsen e.V./Albatros Zittau
Vorlage
139/2019
Art
Beschlussvorlage

Projekt: Beratungs- und Begegnungsstelle

 

Die psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle „Albatros“ bietet in Zittau ein offenes Hilfsangebot für Menschen mit psychosozialen Problemen, Psychiatrieerfahrene und Angehörige an. Die Teilnehmenden erhalten präventive als auch nachsorgende Unterstützung bei der Tagesstrukturierung und Krankheitsbewältigung. Die Kontakt- und Beratungsstelle ist ein wichtiger Teil eines umfassenden gemeindepsychiatrischen Systems. Viele ehrenamtlich Engagierte unterstützen die zahlreichen Angebote zur Freizeit- und Alltagsgestaltung.

 

Die Kontakt- und Beratungsstelle „Albatros“ benötigt für die Aufrechterhaltung des Projektes weiterhin jegliche Unterstützung und die Stadt Zittau möchte sie dabei mit einem Zuschuss beteiligen.

 

Richtlinie zur Förderung von Vereinen, Gruppen und Initiativen der Stadt Zittau (Beschluss 53/07/03 vom 18.06.2003)

Der Sozialausschuss der Großen Kreisstadt Zittau beschließt die Förderung der Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstelle des Psychosozialen Trägervereins Sachsen e.V.  mit einer Summe von 1.200,00 €.

 

Dieser Betrag gilt vorbehaltlich aktueller haushaltsrechtlicher Erlasse durch die Verwaltung der Stadt Zittau.  

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

31100.431800

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

Zuweisungen und Zuschüsse für laufende Zwecke an übrige

Bereiche

 

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

aktuelles HH-Jahr

Folgejahre jährlich

Aufwendungen

1.200 €

1.200 €

 

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

 

 

 

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

 

 

 

Erträge