Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Ernennung eines amtierenden Baudezernenten

Betreff
Beschluss zur Ernennung eines amtierenden Baudezernenten
Vorlage
220/2014
Art
Beschlussvorlage

Mit Beschluss 208/2014  vom 20.11.2014 hat der Stadtrat die Änderung der Hauptsatzung dahingehend beschlossen, derzeit keinen Bürgermeister/Beigeordneten als Wahlbeamten zu bestellen. Damit ist es erforderlich, für das Baudezernat einen Leiter zu bestellen. Da der Stadtrat in seiner Sitzung am 20.11.2014 auch geäußert hat, die Wiedereinführung eines Wahlbeamten nach der Wahl des Oberbürgermeisters/der Oberbürgermeisterin 2015 eventuell neu zu beraten, ist vorerst eine amtierende Leitung des Baudezernates in Personalunion mit der Leitung des Bauamtes angebracht.

 

Die genaue Berechnung der finanziellen Auswirkungen kann erst nach Ausfertigung einer Stellenplatzbeschreibung und entsprechender Bewertung erfolgen.

§ 28 (4) SächsGemO

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Zittau überträgt im Einvernehmen mit dem Oberbürgermeister, dem Bauamtsleiter Herrn Höhne, mit sofortiger Wirkung gleichzeitig die amtierende Leitung des Baudezernates, vorerst bis zum 31.12.2015.

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

 

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

 

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

aktuelles HH-Jahr

Folgejahre jährlich

Aufwendungen

 

 

 

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

 

 

 

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

 

 

 

Erträge

 

 

 

-wird noch gerechnet-