Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal Beschluss zur Entsendung der Vertreter der Stadtverwaltung Zittau in die Aufsichtsräte der Gesellschaften mit städtischer Beteiligung

Betreff
Beschluss zur Entsendung der Vertreter der Stadtverwaltung Zittau in die Aufsichtsräte der Gesellschaften mit städtischer Beteiligung
Vorlage
186/2014
Art
Beschlussvorlage

Entsprechend Gesellschaftsverträge gelten folgende Regelungen:

 

Städtische Beteiligungs-GmbH:

 

Lt. Gesellschaftsvertrag § 7 wird durch den Stadtrat ein Aufsichtsratsmitglied aus der Verwaltung der Stadt Zittau (leitender Bediensteter) bestimmt und von der Gesellschafterversammlung bestellt.

 

Städtische Dienstleistungs-GmbH:

 

Lt. Gesellschaftsvertrag § 7 wird durch den Stadtrat ein Aufsichtsratsmitglied aus der Verwaltung der Stadt Zittau (leitender Bediensteter) und eine Personen, die entweder Geschäftsführer der Städtische Beteiligungs-GmbH Zittau oder leitende/r Bedienstete/r der Stadt Zittau ist und von der Gesellschafterversammlung gewählt und bestellt.

 

Zittauer Stadtentwicklungsgesellschaft mbH:

 

Lt. Gesellschaftsvertrag § 7 werden zwei Aufsichtsratsmitglieder aus der Verwaltung der Stadt Zittau (leitende Bedienstete) auf Vorschlag des Stadtrates der Stadt Zittau von der Gesellschafterversammlung bestellt.

 

Zittauer Alten- und Pflegeheim GmbH „Sankt Jakob“/ Zittauer Service GmbH „Sankt Jakob“:

 

Lt. Gesellschaftsvertrag § 7 werden zwei Aufsichtsratsmitglieder aus der Verwaltung der Stadt Zittau (leitende Bedienstete) auf Vorschlag des Stadtrates der Stadt Zittau von der Gesellschafterversammlung bestellt.

 

Wohnbaugesellschaft mbH:

 

Lt. Gesellschaftsvertrag § 7 werden zwei Aufsichtsratsmitglieder aus der Verwaltung der Stadt Zittau (leitende Bedienstete) auf Vorschlag des Stadtrates der Stadt Zittau von der Gesellschafterversammlung bestellt.

 

 

 

 

SächsGemO § 98, Gesellschaftsverträge

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Zittau entsendet die nachstehenden Vertreter der Stadtverwaltung Zittau in die Aufsichtsräte von Gesellschaften mit städtischer Beteiligung.

 

Städtische Beteiligungs-GmbH:

Herr Arnd Voigt - Oberbürgermeister

 

Städtische Dienstleistungs-GmbH:

Herr Thomas Mauermann - Dezernent

Herr Ralph Höhne – Leiter des Bauamtes

 

Zittauer Stadtentwicklungsgesellschaft mbH:

Herr Arnd Voigt – Oberbürgermeister

Herr Ralph Höhne – Leiter des Bauamtes

 

Zittauer Alten- und Pflegeheim GmbH „Sankt Jakob“/ Zittauer Service GmbH „Sankt Jakob“/Kindertagesstätten gGmbH:

Herr Arnd Voigt – Oberbürgermeister

Herr Thomas Mauermann – Dezernent

 

Wohnbaugesellschaft mbH:

Herr Arnd Voigt – Oberbürgermeister

Herr Thomas Mauermann – Dezernent

Veranschlagt unter HH-Stelle/

Produktkonto

 

Bezeichnung der HH-Stelle/

Produktkonto

 

 

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtbetrag

aktuelles HH-Jahr

Folgejahre jährlich

Aufwendungen

keine

 

 

zuzügl.

Abschreibungsaufwand

 

 

 

zuzügl. geschätztem Bewirtschaftungsaufwand

 

 

 

Erträge