Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal TOP Ö 7: Beschluss zur Verlängerung der im Beschluss- Nr. 096/2011 festgelegten Frist bezüglich der Befreiung von der Entgeltzahlung

Beschluss: mehrheitlich beschlossen

Abstimmung: Ja: 6, Nein: 0, Enthaltungen: 2, Befangen: 0

Der Verwaltungs- und Finanzausschuss der Großen Kreisstadt Zittau fasst den Beschluss, die im Beschluss- Nr.  096/2011 festgelegte Frist zur Befreiung von der Entgeltzahlung bezüglich der Nutzung von städtischen Grundstücken und Räumen in den Ortsteilen Hirschfelde, Wittgendorf, Dittelsdorf und Schlegel auf Grundlage der bestehenden Verträge bis zum 31.12.2014 zu verlängern.