Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal TOP Ö 12: Grundsatzbeschluss zur Veräußerung des Wohngrundstückes Hauptstraße 38, Teilflächen der Flurstücke- Nr. 188c und 188/11 der Gemarkung Wittgendorf.

Beschluss: mehrheitlich beschlossen

Abstimmung: Ja: 25, Nein: 0, Enthaltungen: 1

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Zittau fasst den Grundsatzbeschluss, das Wohngrundstück Hauptstraße 38 in Zittau, Ortsteil Wittgendorf,  Teilflächen der Flurstücke Nr. 188 c und 188/11 der Gemarkung Wittgendorf mit einer Größe von insgesamt ca. 2.200 m², zum Verkauf auszuschreiben. Die Ausschreibung erfolgt öffentlich und bundesweit zum ermittelten Verkehrswert in Höhe von 204.200,00 € zuzüglich der zum Wohngrundstück gehörenden Garagen, der Kosten für den Abwasserbeitrag, die Vermessung sowie dem Bearbeitungsentgelt.

Im Rahmen der Ausschreibung sind die Kaufinteressenten aufzufordern, ein Sanierungs- bzw. Modernisierungs- und Finanzierungskonzept abzugeben.