Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal TOP Ö 7: Beschluss zur Bildung eines Gestaltungsbeirates begleitend zum Bebauungsplanverfahren Nr. XXXIII "Fachmarktzentrum Neustadt"

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 22, Nein: 0, Enthaltungen: 0

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Zittau beschließt die Bildung eines Gestaltungsbeirates gem. §9 der Hauptsatzung für die Errichtung des innerstädtischen Fachmarktzentrums. Der Beirat besteht aus fünf StadträtInnen, für die jeweils ein persönlicher Stellvertreter zu bestellen ist,  und fünf berufenen sach- und fachkundigen EinwohnerInnen sowie nicht stimmberechtigten Vertretern der Stadtverwaltung Zittau, der ZSG, der AVW und den beauftragten Architekten. Der Beirat begleitet die Gestaltung des äußeren Erscheinungsbildes des Vorhabens „Fachmarktzentrum Neustadt“.

 

Die Bestellung der stimmberechtigten Mitglieder des Beirates erfolgt durch Mehrheitswahl in entsprechender Anwendung des § 42 Abs. 2 SächsGemO.