Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal TOP Ö 3: Anträge zur vorläufigen Tagesordnung und Bestätigung

Für die Tagesordnung liegt eine Tischvorlage vor. Sie liegt in den Mappen der Stadträte. Dieser Beschluss ist notwendig, um ein Ziel-3-Antrag form- und firstgemäß abgeben zu können.

 

OB Voigt setzt die Vorlage auf die Tagesordnung unter Punkt 15. Die anderen Tagesordnungspunkte werden nach hinten gerückt. Gibt es dazu Widerspruch, fragt OB Voigt die Stadträte.

 

Seitens der Stadträte erhebt sich kein Widerspruch. Weitere Anträge gibt es nicht, damit wird so verfahren, stellt OB Voigt fest.