Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal TOP Ö 14: Beschluss zur Vergabe von Planungsleistungen Elektro am Bauvorhaben Neubau einer 2-Feld-Halle im OT Hirschfelde (Tischvorlage)

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 8, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 Der Technische und Vergabeausschuss der Großen Kreisstadt Zittau beschließt, die Planungsleistungen Bauhauptleistungen und Freianlagen für die Maßnahme „Neubau einer 2-Feld-Sporthalle“ am Standort der Grundschule im OT Hirschfelde an das Ingenieurbüro ILM, Äußere Zittauer Straße 47 b, 02708 Löbau zu einer Bruttosumme von 27.000,00 € zu vergeben. Die Beauftragung erfolgt stufenweise, vorerst bis zur Leistungsphase 4 und wird nach Vorlage des Fördermittelbescheides und Bereitstellung der Eigenmittel im Haushalt nach Bedarf erweitert.