Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal TOP Ö 12: Beschluss zur Genehmigung der Veräußerung des Erbbaurechtes und zum Verzicht auf das dinglich gesicherte Vorkaufsrecht am Grundstück Theaterring 10a, Flurstück- Nr. 1305/1 der Gemarkung Zittau.

Beschluss: einstimmig abgelehnt

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 22, Enthaltungen: 0

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Zittau beschließt, für den Fall, dass der Landkreis Görlitz das Grundstück Hauptturnhalle (mehrere Flurstücke) als Standort für einen Sporthallenneubau für das Gymnasium favorisiert, dem Kaufvertrag, Urkunde-Nr. 1102/2011 des Notar Volker Hofmann in Zittau vom 04.08.2011, zum Erbbaurecht am Grundstück Theaterring 10 a, Flurstück-Nr. 1305/1 der Gemarkung Zittau, nicht zuzustimmen und in diesem Fall das dinglich gesicherte Vorkaufsrecht auszuüben.