Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal TOP Ö 7: Beschluss zur Vergabe von Bauleistungen für den barrierefreien Ausbau der Haltestellen "Ottokarplatz" und "Dr.-Brinitzer-Straße"

Beschluss: mehrheitlich beschlossen

Abstimmung: Ja: 6, Nein: 0, Enthaltungen: 3, Befangen: 0

Der Technische und Vergabeausschuss der Großen Kreisstadt Zittau beschließt, die Bauleistung für den barrierefreien Ausbau der Haltestellen „Ottokarplatz“ und „Dr.-Brinitzer-Straße“ an die Firma OSTEG mbH, Friedensstraße 35c  aus 02763 Zittau mit einer Angebotsbruttosumme von 224.716,17€ zu vergeben.