Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal TOP Ö 6: Baubeschluss und Beschluss zur Vergabe von Planungsleistungen für den barrierefreien Ausbau der Haltestellen "Ottokarplatz" und "Dr.-Brinitzer-Straße"

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 6, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

Der Technische und Vergabeausschuss der Großen Kreisstadt Zittau beschließt den barrierefreien Ausbau der Bushaltestellen „Ottokarplatz“ und „Dr.-Brinitzer-Straße“ in Zittau und  die Planungsleistungen, Leistungsbild Verkehrsanlagen, für den barrierefreien Ausbau der Bushaltestellen „Ottokarplatz“ und „Dr.-Brinitzer-Straße“ in Zittau an das Ingenieurbüro Heim, Weinauallee 22 in 02763 Zittau zu vergeben. Die Beauftragung erfolgt stufenweise mit einer Gesamtaufwendung in Höhe von 27.656,06 € brutto.