Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal TOP Ö 3: Beschluss zur außerplanmäßigen Ausgabe zur Anteilsfinanzierung der Schulsozialarbeit 08/17 - 12/17

Beschluss: mehrheitlich beschlossen

Abstimmung: Ja: 8, Nein: 0, Enthaltungen: 4, Befangen: 0

Der Verwaltungs- und Finanzausschuss der Großen Kreisstadt Zittau beschließt die außerplanmäßige Ausgabe zur Finanzierung der Eigenanteile der Schulsozialarbeit für den Zeitraum 08/2017 – 12/2017 in Höhe von max. 30 T€ als Vorfinanzierung.

 

Der Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Zittau wird beauftragt, die Gesprächsverhandlungen mit dem Landkreis bezüglich der Refinanzierung zu führen.

 

Nachfolgender Üpl./Apl. ist im Jahr 2017 im Haushalt abzubilden:

 

Produktkonto/

Kurzbezeichnung

Ansatz/€ alt

Ansatz/€ neu

24300.314200

zur Landkreis Schulsozialarbeit

0,00 €

30.000,00 €

24300.431800

Zuschuss für

Schulsozialarbeit

0,00 €

30.000,00 €