Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal TOP Ö 10: Grundsatzbeschluss zur Bestellung eines Erbbaurechtes am Grundstück Schrammstraße 63, Teilflächen vom Flurstück- Nr. 858/8 der Gemarkung Zittau.

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 26, Nein: 0, Enthaltungen: 0

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Zittau fasst den Beschluss, für das Vereinsgebäude mit Minigolfanlage und den Bauhof (Garagen) im Areal des Sport- und Freizeitzentrum Gleisdreieck Schrammstraße 63, Teilflächen von Flurstück- Nr. 858/8 der Gemarkung Zittau mit einer Größe von ca. 2.700 m² , ein Erbbaurecht mit dem Sport- und Freizeitzentrum Zittau e.V. zu bestellen. Die Laufzeit beträgt 30 Jahre. Der Erbbauzins wird aus einer 3,5%-igen Verzinsung des Verkehrswertes des Grund- und Boden festgelegt und erstmalig ab 01.01.2017 fällig. Für das Gebäude wird keine Gegenleistung vereinbart.