Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal TOP Ö 6: Beschluss zum Ankauf des unbebauten Grundstückes, Teilfläche von Flurstück- Nr. 2132/13 der Gemarkung Zittau.

Beschluss: zurückgestellt

Der  Verwaltungs- und Finanzausschuss der Großen Kreisstadt Zittau beschließt, dem Ankauf einer Teilfläche des Flurstückes- Nr. 2132/ 13 der Gem. Zittau mit einer Größe von ca. 3.100m², gelegen am Bahnhofsvorplatz (ehemalige Bahnpost) zuzustimmen. Der Gebotspreis von maximal 20.000 Euro zuzüglich der Nebenkosten für Vermessung und Vermarkung, Notar, Grunderwerbssteuer sowie Grundbuchgebühren wird unter der Voraussetzung der Bereitstellung der Fördermittel in Höhe von 95% zur Kaufpreisfinanzierung bestätigt. Der Ankauf erfolgt zur Vorbereitung der  Realisierung eines P & R Parkplatzes.