Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal TOP Ö 12.6: SOEG

Folgende Wahlvorschläge sind eingereicht worden, erläutert Herr Mauermann

 

CDU: Arnd Voigt

Die Linke: Ramona Gehring

 

Die Stimmzettel werden ausgegeben. Die Stadträte haben eine Stimme. Die Wahlkabinen sind zu benutzen.

 

Stadtrat Johne ergänzt. Die CDU hat Herrn Arnd Voigt vorgeschlagen, weil dieses Gremium „SOEGE“ von den anderen Gemeinden mit den Bürgermeistern besetzt ist. Sie denken, dass der Oberbürgermeister an dieser Stelle die Stadt vertreten sollte.

 

Herr Mauermann gibt das Wahlergebnis bekannt:

            24 abgegebene Stimmen

davon   17 Stimmen für Voigt, Arnd

              7 Stimmen für Ramona Gehring

 

Damit ist Herr Arnd Voigt in den Aufsichtsrat der SOEG entsendet.

 

OB Voigt nimmt das Mandat an.