Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal TOP Ö 19: Verabschiedung der Stadträtinnen und Stadträte

OB Voigt würdigt zunächst die Stadträte Guido Hannig und Johannes Nietsch, in dem sie sich in das Goldene Buch der Stadt Zittau eintragen dürfen. Beide Stadträte sind in ihrem 25. Jahr kommunalpolitisch ehrenamtlich tätig.

 

Danach bedankt sich OB Voigt persönlich bei allen Stadträtinnen und Stadträten für ihre ehrenamtliche politische Arbeit. Er erinnert an die wichtigsten Ereignisse und Beschlüsse in den zurückliegenden fünf Jahren.

Er spricht allen ein großes Dankeschön und die Anerkennung für ihre Tätigkeit aus und überreicht ein kleines Präsent.

 

Stadtrat Johne, Vorsitzender des Ältestenrates, schließt sich dem Dank ebenfalls an, insbesondere dankt er auch den Familien und Partnern der Stadträte, die das die letzten fünf Jahre mit ausgehalten haben. Ein besonderer Dank geht auch an die Presse, die uns mal mehr, mal weniger gut behandelt hat.