Stadt Zittau - Bürgerinformationsportal TOP Ö 13: Beschluss zum Vertrag über die Zusammenarbeit während der Planung, des Baus und Instandhaltung der Brücke für Fußgänger und Radfahrer am Dreiländerpunkt zwischen den Städten Bogatynia(PL) Hrádek nad Nisou(CZ) und Zittau(BRD)

Beschluss: mehrheitlich beschlossen

Abstimmung: Ja: 21, Nein: 1, Enthaltungen: 0

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Zittau fasst den Beschluss, dass der Oberbürgermeister Arnd Voigt den „Vertrag über die Zusammenarbeit während der Planung, des Baus und Instandhaltung der Brücke für Fußgänger und Radfahrer am Dreiländerpunkt zwischen den Städten Bogatynia(PL) ,Hrádek nad Nisou(CZ) und Zittau(BRD)“ für die Große Kreisstadt Zittau unterzeichnet. DieRealisierung des Vorhabens bedarf der Einordnung der Eigenanteile der 3 Städte im Rahmen des Haushaltsplanes des Städteverbundes und der Verwendung von Fördermitteln.